Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Industrieteppich

In Firmen und Büros reicht normale Auslegware für die Anforderungen nicht aus, sodass es darum geht, einen Industrieteppich günstig zu kaufen. Dieser muss häufig größere Flächen abdecken, weshalb andere Größen als in Haushalt und Wohnung nötig sind. Aufgrund der speziellen Anforderungen an einen Gewerbeteppich sind passende Modelle in Möbelhäusern kaum zu finden. Die Geschäfte sind auf Privatpersonen fokussiert und verkaufen selten an Unternehmen.

Die besten Industrieteppiche in der Übersicht – robuste Auslegware mit langer Lebensdauer

Wo kann man einen Industrieteppich günstig kaufen?

Für kleinere Flächen sind bei Amazon.de strapazierfähige Industrieteppiche oder Schmutzfangmatten verfügbar, die aber nur mit festen Abmessungen bestellt werden können. Falls Sie einen Teppich für das Großraumbüro oder die Lobby eines Hotels benötigen, können Sie für Meterware bei Baumärkten wie Obi oder Hornbach vorbeischauen, deren Materialien jedoch selten für starken Publikumsverkehr ausgelegt sind. In manchen Fällen bleiben deshalb nur Experten, die sich exklusiv auf Teppiche für Gewerbe spezialisiert haben.

Damit Sie einen Industrieteppich günstig kaufen können, sollten Sie mehrere Angebote einholen und die Preise vergleichen. So lässt sich die Auslegware mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis bei den verschiedenen Anbietern ausmachen.

Eigenschaften eines Industrieteppichs

Im Vergleich zu einem normalen Spannteppich werden an einen Industrieteppich größere Anforderungen gestellt. Daher sollten Käufer für einen Gewerbeteppich die folgenden Attribute im Blick behalten, damit die Auslegeware optimal zum Unternehmen passt.

Wichtige Eigenschaften für einen Industrieteppich:

  • Robust und strapazierfähig
  • Leicht zu reinigen
  • Versteckt kleinere Flecken

Robustheit

Die wichtigste Eigenschaft eines Industrieteppichs ist dessen Strapazierfähigkeit. Im Vergleich zum Teppich in Haus oder Wohnung muss Auslegware im Büro, Hotel oder anderen Gewerben mehr Publikumsverkehr aushalten. So müssen die Gewerbeteppiche verschmutztes Schuhwerk oder häufiges Betreten ohne Schwierigkeiten tolerieren und dürfen nicht bereits nach ein paar Monaten Abnutzungserscheinungen zeigen.

Einfach zu reinigen

Vor allem im Eingangsbereich, aber auch in anderen Arealen auf dem Firmengelände dient ein Industrieteppich als Schmutzfangmatte und muss regelmäßig gereinigt werden. Wichtig ist deshalb, dass das Material des Teppichs sich einfach reinigen lässt und häufiges Säubern den Bodenbelag nicht beeinträchtigt. Zudem muss bei größeren Flächen eine Reinigung mit Maschinen möglich sein, um die Arbeitszeiten zu verkürzen.

Zeigt Flecken nicht sofort

Auch wenn der Industrieteppich leicht zu reinigen ist, kann der Bodenbelag nicht bei jeder Verschmutzung umgehend gesäubert werden. Deshalb hat bei vielen Teppichen für Firmen Priorität, dass kleinere Flecken nicht sofort offensichtlich sind.

Neben dem richtigen Material ist dafür vor allem die Farbe der Auslegware ausschlaggebend, denn bei hellen Teppichen ist Schmutz schneller zu sehen als bei dunklen Alternativen. Dabei muss es nicht unbedingt Schwarz sein, sondern auch dunklere Blau- oder Grautöne können geringe Schmutzablagerungen verstecken und für seltenere Reinigungsintervalle sorgen.

Vorteile und Nachteile eines Gewerbe Teppichs

Teppich Büro TagungsraumFür große Räume und Büros verfügbar: Im Gegensatz zu normaler Auslegware sind Gewerbeteppich für deutlich größere Flächen ausgelegt. Denn damit müssen nicht nur kleine Zimmer abgedeckt werden, sondern große Lobbys in Hotels oder Großraumbüros, die eine höhere Quadratmeterzahl erfordern. Daher können sich Käufer bei Teppichen für Unternehmen die gewünschten Abmessungen fast frei aussuchen und auch für große Flächen die passenden Modelle finden.

Hält mehr Publikumsverkehr aus: Da ein Gewerbeteppich oft mehr Publikumsverkehr ausgesetzt wird, achten die Hersteller bei der Produktion auf robuste Materialien, die eine lange Lebensdauer ermöglichen. Damit ist das Betreten durch zahlreiche Kunden oder Mitarbeiter dauerhaft kein Problem. Dennoch gibt es Unterschiede zwischen einzelnen Schmutzfangmatten, weshalb Käufer überlegen sollten, wie viele Personen den Teppich täglich betreten und die Auslegware danach aussuchen sollten.

Teurer als normale Teppiche: Da an einen Gewerbeteppich höhere Anforderungen gestellt werden und ein besseres Material nötig ist, fällt der Preis pro Quadratmeter höher als bei privaten Auslegwaren aus. Wenn Sie daher Büro, Hotel oder Firma mit einem Industrieteppich ausstatten möchten, müssen Sie von höheren Preisen als im Privatbereich ausgehen. Besonders hohe Anforderungen im Hinblick auf die Robustheit ziehen größere Kosten nach sich.

Hochwertige Büroteppiche – worauf sollte man achten?

Ob für das Einzel- oder Großraumbüro müssen Büroteppiche bestimmte Eigenschaften erfüllen, damit sie im Unternehmen eingesetzt werden können. Sehr hilfreich ist ein antistatischer Bodenbelag, der es Mitarbeitern ermöglicht, sich mit dem Bürostuhl zu bewegen, ohne dass sich dieser im Teppich verfängt.

Auch die Schalldämmung ist im Großraumbüro wichtig und vermeidet, dass die Beschäftigten bei jeder Bewegung Geräusche auf dem Büroteppich verursachen. Bei den Farben gilt Ähnliches wie bei anderen Industrieteppichen, sodass helle Farben selbst kleine Verschmutzungen deutlich zeigen und dunkle Farbtöne eine bessere Wahl sind.

Der Hotelteppich für die gewerbliche Nutzung

Besondere Anforderungen an einen Industrieteppich werden im Hotelbereich gestellt, denn die Auslegware muss gutes Aussehen mit großer Robustheit verbinden. So werden die Teppiche in der Lobby von großen Hotels jeden Tag von mehreren Hundert oder gar Tausenden Gästen betreten. Deshalb muss ein Hotelteppich nicht nur mit eleganter Optik punkten, sondern sich auch strapazierfähig zeigen und einfach reinigen lassen.

Am besten verzichten Hoteliers dabei auf weiße oder zu helle Farben und setzen auf Farbtöne, die nicht jeden Schmutzfleck sofort hervorheben. Robustes Material sorgt für eine lange Lebensdauer, damit das Produkt für mehrere Jahre eingesetzt werden kann. Nicht außer Acht lassen sollten Sie bei einem Hotelteppich die Schalldämmung, die gerade auf den Gängen dafür sorgt, dass die nächtliche Rückkehr von Besuchern ins Hotel schlafende Gäste nicht stört.

Teppiche für Gewerbe im Test – Darauf kommt es an

Da sich Stiftung Warentest und Ökotest eher auf Testreihen für Verbraucher beziehen, sind aktuell keine Prüfungen für Industrieteppiche verfügbar. Dennoch können einige der Tipps im Teppichboden Test von Stiftung Warentest auch für den Kauf von Auslegwaren für die Firma nützlich sein. So empfiehlt das Prüfinstitut zum Beispiel Kunst- statt Naturfaser für bessere Widerstandsfähigkeit und rät von zu billigen Teppichen ab.

Ökotest wiederum hat eine Reihe von Kunststoff-Teppichböden einem Test unterzogen und unter anderem auf die Schadstoffbelastung großen Wert gelegt. So waren die Angaben der Hersteller nicht immer richtig und häufig schlechter als angegeben. Allerdings sollten Sie hier ebenfalls vorsichtig sein, die Ergebnisse von Teppichböden für den Haushalt auf Industrieteppich zu übertragen, da bei Firmen deutlich höhere Anforderungen erfüllt werden müssen.

Weitere Empfehlungen der Redaktion:

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.